Konzerte / Projekte

Hier eine Auswahl der aktuellsten Projekte:

wendel_wimmerduoW mit der Geigerin Katharina Wimmer verschiedende Programme
www.duow.de

 

„Con Aire de Tango“ – Trio mit Katharina Wimmer (Violine), Mareike Schünemann Tango Trio Portait bunt(Cello) und Ingrid Wendel (Klavier)

Musik von Arturo Cardelus und Astor Piazzolla für Klaviertrio

„Warum sind denn die Rosen so blass?“ – Das Leben der Fanny Hensel
von und mit Elisabeth Grandjean (Sopran), Ingrid Wendel (Klavier) und Schauspielerinfannyletzte Dorothee Lochner

>> Impressionen „Warum sind denn die Rosen so blaß“ 2016
>> Kritik „Warum sind denn die Rosen so blass?“ 2015

 

 

 

 

Duoabend Violine / Klavier mit Kristian Schwertner ( DSC02459Konzertmeister Rheinische Philharmonie)

Werke von Mozart, Schumann, Prokofiev, Schtschedrin und Piazzolla

neu! Herbstsonaten (mit Werken von Beethoven, Brahms, Pärt)

 

 

Wendel_Gagnon„Tastenzauber“ – französische Klaviermusik zu zwei und vier Händen mit dem kanadischen Pianisten Benoît Gagnon.

Weitere Programme in Vorbereitung.

 

 

 

„ZOOMUSIK – Ein Chamäleon erzählt“IMG_3523 - Kopie

Kinderkonzert von und mit: Nikolaus Maler (Fagott) und Ingrid Wendel (Klavier)

 

 

Kompositionsprojekt:
Dirisamer_NoraIm Herbst 2013 entstand in Zusammenarbeit mit der bekannten österreichischen Schauspielerin und Librettistin Nora Dirisamer das Musiktheaterstück „Hänsel & Gretel oder das Märchen über eine Geschichte, die erzählt werden wollte“, Text: Nora Dirisamer, Musik: Ingrid Wendel
Uraufführung im November 2014 in Linz, Österreich, 2015 veröffentlicht beim Cantus Theaterverlag.

>>http://www.theaterverlag-cantus.de/theatertext/haensel-gretel/

Advertisements